Nachdem ich mich ja schon mal über darüber gewundert habe, wie viel Ramsch sich so im Laufe der Zeit angesammelt hat, war ich natürlich sofort dabei als Kumpel “Padde” für letzten Sonntag eine Flohmarkt-Aktion angezettelt hat. Nachdem es die Tage vorher geregnet und gestürmt hat, war ich natürlich auf ein entsprechend unterkühltes Ereignis eingestellt. Wir hatten ein tierisches Glück mit dem Wetter, denn die Temperaturen stiegen auf T-Shirt-Niveau!

Entsprechend war auch der Andrang auf dem Markt am Mauerpark. Da wir als “Standcommunity” ein super breit gefächertes Angebot an Waren hatten, konnten wir uns über Kundschaft auch nicht beklagen. Tja, als dann am Ende des Tages auch das meiste verkauft und ein gutes Geschäft gemacht war, fing es dann doch noch an zu regnen – da saßen wir aber zum Glück schon wieder im Auto.

Hier mal einige Bilder.

 

Vorheriger Beitrag
eBay Alumni Treffen@sushibude/Mitte
Nächster Beitrag
Wie definiert man eigentlich “Servicewüste”?

Ähnliche Beiträge

No results found

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

AffeImZoo
15. Mai 2007 22:32

noch nie was von eBay gehört? 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü