eBay Alumni Treffen@sushibude/Mitte

Komme gerade vom erstaunlich unterhaltsamen Treffen ehemaliger eBay-Mitarbeiter. War echt witzig, denn es gab einige Überraschungsgäste, die ich seit Jahren das erste Mal wieder gesehen habe. Um 20 Uhr ging es los, es wurde dann asiatisches Essen gereicht und mehr oder weniger Interessantes verbal ausgetauscht.

Einen peinlichen Höhepunkt gab es dann zum Abschluss: das bezahlen! Einige unserer New-Economy-Web-2.0.-Experten halten es anscheinend für vollkommen selbstverständlich, für die Umsetzung einer hanebüchenen Idee Millionen an Venture-Capital-Geldern zu verlangen, wundern sich aber, wenn der Fraß beim Szene-Sushi-Laden in Berlin/Mitte dann 20 Kröten kostet. Da wurde dann mit dem Kellner diskutiert (der uns aus meiner Sicht sehr gut bedient hat), Trinkgeld gab es natürlich auch keins.

Komisch nur, dass ich den ein oder anderen Meckerfritzen vorher beim ausgiebigen Verzehr der Speisen beobachten konnte. Auch ein bisschen unfair dem Organisator gegenüber.

Aber na ja, das waren natürlich nur Ausnahmen und insgesamt lautet mein Urteil (man höre und staune): Prädikat brauchbar.

Hier noch ein paar Impressionen.

Vorheriger Beitrag
Frühjahrsputz
Nächster Beitrag
Flohmarkt

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü