3 Stunden Flugverspätung und was wirklich geschah

Ich schreibe jetzt aus meinem Urlaubsziel Lanzarote. Der Flug dorthin hatte mehr als drei Stunden Verspätung. An Bord erfuhren wir schließlich, dass der Grund für die Verspätung der war, dass eine Mitarbeiterin der Crew auf dem Weg zum Flughafen einen schweren Unfall hatte und ins Krankenhaus eingeliefert worden ist. Daher widme ich meinen Post heute der unbekannten Mitarbeiterin der Air Berlin, sowie all den Mit-Passagieren, die drei quälend lange Stunden gewartet haben.

Vorheriger Beitrag
Intentional Camera Movement
Nächster Beitrag
Interview mit Martin Edge

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü